Breadcrumb

Nachrichten

Pepperl+Fuchs, eines der führenden Unternehmen für industrielle Sensorik und Explosionsschutz mit Stammsitz in Mannheim, hat sich entschieden, Synertrade für seine Beschaffungsprozesse einzusetzen.

Beginnend im Mai wird Synertrade seine modulare Lösung bei dem innovativen Traditionsunternehmen implementieren, mit Fokus auf die elektronische Unterstützung des Lieferantenbeziehungsmanagements (SRM).

„Wir freuen uns auf Zusammenarbeit und Projektumsetzung. Mit der Einführung unserer SRM-Lösung automatisiert Pepperl+Fuchs den Lieferantendialog und macht ihn somit für sich transparent und besser steuerbar“, fasst Juan Aravena zusammen, Head of Sales and Marketing bei Synertrade.

Bei weiteren Rückfragen wenden Sie sich bitte an InsideSales@synertrade.com