Die Seite die Sie geöffnet haben, www.synertrade.com, wurde von Synertrade veröffentlicht.

  • Name des Unternehmens: Synertrade S.A.
  • Unternehmenskapital: 2 484 456,60 EUR
  • Hauptsitz: 9, Allée Scheffer, L-2520 Luxembourg
  • Rechtsvertreter: Olivier Berrouiguet
  • Verantwortlicher für Inhalte: Olivier Berrouiguet
  • Kontakt: moc.e1718889276dartr1718889276enys@1718889276hcadt1718889276catno1718889276c1718889276
  • Hosting: NORIS
  • Gestaltung & Realisation: Grégoire Deback, eko &co

Informationen über das Unternehmen, das diese Website betreibt

Wir informieren Sie darüber, dass die Website https://synertrade.com (die „Website“) von Synertrade S.A. betrieben wird. Weitere Informationen über Synertrade erhalten Sie auf unserer Unterseite “Unternehmen > Wir über uns” oder schreiben Sie uns eine E-Mail an moc.e1718889276dartr1718889276enys@1718889276hcadt1718889276catno1718889276c1718889276.

Mit „Sie“ und „Ihr“ sind Sie als Nutzer unserer Website gemeint.

Der Verantwortliche für Inhalte der Website ist Olivier Berrouiguet (CEO).

Die Website wird von NORIS gehostet.

Wir haben die Nutzungsbedingungen dargelegt, unter denen wir Ihnen den Zugang zu unserer Website ermöglichen. Dazu gehören die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Folgendes regeln

  • Ihre Nutzung der Website (die „Nutzungsbedingungen“);
  • Unsere Verwendung von Cookies auf der Website (siehe unsere separate “Cookie-Richtlinie”); und
  • Wie wir Informationen über Sie verwenden und diese gleichzeitig schützen (siehe unsere separate “Datenschutzerklärung”).

Diese Dokumente werden zusammen als die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ bezeichnet.

Nutzung dieser Website

Der Zugriff auf die Website und deren Nutzung setzt voraus, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in vollem Umfang akzeptieren und sich verpflichten, diese einzuhalten. Sie sollten vor der Nutzung der Website alle Bedingungen und Konditionen lesen. Sie sollten auch eine Kopie dieser Bedingungen und Konditionen zum späteren Nachschlagen speichern und/oder ausdrucken.

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern können. Wir empfehlen Ihnen daher, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei jedem Zugriff auf die Website zu lesen. Die überarbeiteten Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden auf der Website veröffentlicht. Es wird davon ausgegangen, dass Sie alle Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert haben, nachdem Sie auf der Startseite unserer Website über die Änderungen informiert wurden und Sie weiterhin auf die Website zugreifen oder diese nutzen.

Es ist Ihnen nicht gestattet, ein automatisiertes System oder eine Software zu verwenden oder andere dazu zu veranlassen, diese zu verwenden, um Inhalte oder Daten von unserer Website für kommerzielle Zwecke zu extrahieren.

Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie die Website nicht nutzen.

Der Zugang zu unserer Website ist nur vorübergehend gestattet. Wir aktualisieren unsere Website regelmäßig und können daher den Inhalt jederzeit ändern, ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen. Wir behalten uns das Recht vor, den Dienst jederzeit und ohne Vorankündigung zurückzuziehen, zu ändern oder auszusetzen.

Sie sind dafür verantwortlich, alle notwendigen Vorkehrungen für den Zugang zu dieser Website zu treffen. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass alle Personen, die über Ihre Internetverbindung auf unsere Website zugreifen, von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kenntnis haben.

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung unserer Website davon abhängt, dass Ihr Computer und/oder Ihr mobiles Gerät unseren technischen Mindestanforderungen und Kompatibilitätshinweisen entspricht. Wir empfehlen Ihnen, diese Spezifikation zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihr Computer und/oder Ihr mobiles Gerät mit unseren Produkten und Dienstleistungen kompatibel ist, und wir haften nicht für Ausfälle der Website, die auf Inkompatibilität zurückzuführen sind (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Mindestanforderungen an Speicherplatz und Arbeitsspeicher).

Sie verpflichten sich, die Website nicht für betrügerische Zwecke zu nutzen und kein Verhalten an den Tag zu legen, welches das Image, die Interessen und Rechte von Synertrade oder Dritten schädigen könnte. Sie verpflichten sich auch, keine Maßnahmen zu ergreifen, um die Website zu beschädigen, zu deaktivieren oder zu überlasten, oder in irgendeiner Weise die normale Nutzung und den Betrieb zu behindern.

Wir informieren Sie darüber, dass wir uns im Falle eines Verstoßes gegen den Inhalt dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Datenschutzpolitik oder der Cookies-Politik das Recht vorbehalten, Ihren Zugang zur Website einzuschränken, auszusetzen oder zu beenden und alle zu diesem Zweck erforderlichen technischen Maßnahmen zu ergreifen.

Vertrauen in die veröffentlichten Informationen

Die auf unserer Website veröffentlichten Materialien sind nicht als Ratschläge gedacht und sollten nicht als solche verwendet werden. Wir lehnen daher jegliche Haftung und Verantwortung ab, die sich aus dem Vertrauen auf solche Informationen ergeben, soweit dies nach lokalem Recht zulässig ist.

Geistiges und gewerbliches Eigentum

Alle geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte an den Informationen, Bildern, unserem Logo, Dienstleistungsmarken, Handelsnamen, Marken und anderen Inhalten, die auf der Website angezeigt werden, sowie an den Designs, Grafiken und Quellcodes („Inhalte“) sind entweder Eigentum von Synertrade oder wurden von unseren Lizenzgebern an uns lizenziert, und Ihre Nutzung der Website und der Inhalte unterliegt den folgenden Einschränkungen.

Sie dürfen auf eine Kopie dieser Website und aller Inhalte zugreifen, diese ansehen und ausdrucken, und zwar ausschließlich in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In diesem Zusammenhang dürfen Sie die Website und die Inhalte nur für Ihren eigenen persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch ansehen, ausdrucken, verwenden, zitieren und zitieren, unter der Bedingung, dass Sie uns gegebenenfalls eine angemessene Anerkennung geben.

Sie müssen die in Ihrem Land geltenden Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums einhalten.

Die Nutzung der Website durch Sie impliziert nicht die Übertragung von geistigen und/oder gewerblichen Eigentumsrechten an der Website und/oder den Inhalte. In diesem Sinne ist es dem Nutzer gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich untersagt, außer in den Fällen, in denen dies gesetzlich erlaubt ist oder eine vorherige Genehmigung von Synertrade erteilt wurde, Folgendes zu tun

  • Urheberrechts- oder andere Eigentumshinweise in den Inhalten zu entfernen;
  • Inhalte von der Website in einer Weise zu verwenden, die Urheberrechte, geistige Eigentumsrechte oder Eigentumsrechte von uns oder Dritten verletzen könnte; oder
  • diese Website und/oder die Inhalte ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung zu vervielfältigen, zu verändern, auszustellen, vorzuführen, zu veröffentlichen, zu verteilen, zu verbreiten, auszustrahlen, zu rahmen, der Öffentlichkeit mitzuteilen oder an Dritte weiterzugeben oder zu kommerziellen Zwecken zu nutzen.

Verlinkung auf unsere Website

Sie können für nicht-kommerzielle Zwecke einen Link zu einer beliebigen Unterseite der Website setzen, vorausgesetzt, Sie tun dies auf eine Weise, die fair und legal ist und die unseren Ruf nicht schädigt oder ausnutzt. Um Zweifel auszuschließen, darf die verlinkende Seite kein nicht jugendfreies oder illegal Inhalte oder Inhalt enthalten, das beleidigend, belästigend oder anderweitig anstößig ist, und es werden keine falschen, ungenauen oder unrichtigen Aussagen über die Website und/oder Synertrade von der verlinkenden Website aus gemacht. (die „verlinkende Website“).

Sie dürfen nicht auf unsere Website verlinken, um irgendeine Form der Verbindung, Genehmigung oder Befürwortung unsererseits zu suggerieren, wo keine besteht. Sie dürfen Werbung, Urheberrechtsvermerke oder andere auf der Website veröffentlichte Informationen nicht entfernen oder durch Framing oder anderweitig unkenntlich machen. Unsere Website darf nicht auf einer anderen Website eingerahmt werden.

Wenn Synertrade einen Link genehmigt, muss dieser unter den folgenden Bedingungen eingerichtet werden:

  • Der Link wird nur auf die Startseite der Website (Homepage) verweisen;
  • Die von Synertrade erteilte Genehmigung bedeutet in keinem Fall, dass:
    1. Synertrade den Inhalt und/oder die Dienste, die über die Linker-Site angeboten werden, sponsert, mit ihnen kooperiert, sie überprüft oder überwacht; oder
    2. sie für den Inhalt der verlinkenden Website haftet;
  • Die verlinkenden Website muss in vollem Einklang mit dem Gesetz stehen und darf niemals eigene oder fremde Inhalte enthalten, die:
    1. ungesetzlich oder schädlich sind oder gegen die Ethik und die guten Sitten verstoßen (pornografisch, gewalttätig, rassistisch, etc.);
    2. den Nutzer zu der falschen Vorstellung verleiten oder verleiten können, dass Synertrade die Ideen, Aussagen oder Äußerungen des Absenders, seien sie rechtmäßig oder rechtswidrig, befürwortet, unterstützt oder in irgendeiner anderen Weise unterstützt; und
    3. unangemessen oder irrelevant in Bezug auf die Tätigkeit von Synertrade ist.

Wir behalten uns das Recht vor, die Erlaubnis zur Verknüpfung jederzeit und ohne Vorankündigung zu widerrufen. In jedem Fall wird Synertrade im Falle eines Verstoßes gegen eine der oben genannten Bedingungen den Link sofort und ohne Vorankündigung deaktivieren.

Datenschutz, Ihre persönlichen Daten und Cookies

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns wichtig. Wir können Informationen von Ihnen über die auf der Website enthaltenen Datenerfassungsformulare sammeln. Bitte lesen Sie unsere “Datenschutzerklärung” oder Details darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten.

Einzelheiten über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer „Cookie-Richtlinie”.

Websites von Drittanbietern

Unsere Website und/oder die Inhalte können Links zu Websites Dritter enthalten, z.B. LinkedIn, Twitter und YouTube (die „Party Sites“). Synertrade haftet nicht für die Dienste und Inhalte, die über die Party Sites bereitgestellt werden, es sei denn, sie hatte tatsächliche Kenntnis von deren Rechtswidrigkeit und hat den Link nicht mit der gebotenen Sorgfalt deaktiviert.

Das Vorhandensein von Party-Sites beinhaltet in keinem Fall eine Empfehlung, Förderung, Identifikation oder Übereinstimmung von Synertrade mit den auf den Party-Sites bereitgestellten Aussagen, Inhalten oder Dienstleistungen. Dementsprechend haftet Synertrade nicht für den Inhalt der Partyseiten oder für die Nutzungsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien der Partyseiten, sondern Sie sind allein dafür verantwortlich, diese bei jedem Zugriff und jeder Nutzung der Partyseiten zu überprüfen und zu akzeptieren.

Ihr Surfen und Ihre Interaktion auf einer anderen Website, einschließlich der Partnerseiten, unterliegt den eigenen Regeln und Richtlinien dieser Website, auch in Bezug auf den Datenschutz. Bitte lesen Sie diese Regeln und Richtlinien, bevor Sie fortfahren. Wenn Sie sich entscheiden, eine Website eines Dritten zu besuchen, tun Sie dies auf eigenes Risiko. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt, die Richtigkeit oder die Meinungen, die auf solchen Websites zum Ausdruck kommen. Links bedeuten nicht, dass wir oder unsere Website mit diesen Websites verbunden oder assoziiert sind.

Die Aufnahme eines Links auf unserer Website oder in unserer Kommunikation mit Ihnen bedeutet nicht, dass wir (oder unsere Mutter-, Tochter- oder verbundenen Unternehmen oder ein Kunde eines der vorgenannten) die verlinkte Website befürworten. Wenn Sie sich entscheiden, auf verlinkte Websites Dritter zuzugreifen, tun Sie dies auf eigenes Risiko.

Bitte denken Sie daran, dass, wenn Sie einen Link benutzen, um von unserer Website zu einer anderen Website zu gelangen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie, nicht mehr in Kraft sind, und Sie sollten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf den Websites der betreffenden Parteien lesen.

Informationen auf der Website

Sollten Sie oder ein anderer Internetnutzer wissen, dass eine Information oder ein Inhalt der Website oder der über die Website zur Verfügung gestellten Informationen rechtswidrig ist, die Rechte Dritter verletzt, gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt oder in sonstiger Weise schädlich ist oder gegen die guten Sitten oder die öffentliche Ordnung verstößt, können Sie Synertrade unter der folgenden E-Mail-Adresse moc.e1718889276dartr1718889276enys@1718889276sutca1718889276tnoc1718889276 oder unter der folgenden Postanschrift kontaktieren: Bunzlauer Straße 7, 80992 München, Deutschland, unter Angabe:

  • Persönliche Daten des Anmelders: Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
  • Beschreibung des Sachverhalts, aus dem hervorgeht, dass der Inhalt oder die Information rechtswidrig oder unzureichend ist, und Angabe der konkreten Adresse, unter der sie abrufbar ist;
  • Bei Verletzung von Rechten Dritter, z. B. von Rechten des geistigen und gewerblichen Eigentums, sind die Daten des Inhabers des verletzten Rechts anzugeben, wenn es sich um eine andere Person als den Anzeigenden handelt. Die Urkunde, die die Inhaberschaft an den verletzten Rechten belegt, und gegebenenfalls die Vollmachten, im Namen des Betroffenen zu handeln, wenn es sich bei dem Betroffenen um eine andere Person als den Anzeiger handelt, müssen ebenfalls vorgelegt werden.

Der Eingang der oben genannten Mitteilung bei Synertrade bedeutet niemals die tatsächliche Kenntnis der vom Anzeigenden angegebenen Aktivitäten und/oder Inhalte, sofern dies nicht offensichtlich oder offenkundig ist. In jedem Fall behält sich Synertrade das Recht vor, den Inhalt auszusetzen oder zu entfernen, der, auch wenn er nicht rechtswidrig ist, gegen die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Regeln verstößt, wobei in jedem Fall die strittigen Rechtsgüter berücksichtigt werden.

Wenn Sie also der Meinung sind, dass die Seiten der Vertragspartei ungesetzliche, schädliche, verunglimpfende, gewalttätige oder unangemessene Inhalte enthalten, können Sie dies Synertrade unter der folgenden E-Mail-Adresse mitteilen: moc.e1718889276dartr1718889276enys@1718889276hcadt1718889276catno1718889276c1718889276. Eine solche Mitteilung verpflichtet Synertrade jedoch nicht, den betreffenden Link zu entfernen, und impliziert auch nicht notwendigerweise, dass Synertrade von der Rechtswidrigkeit des Inhalts der Website der Partei im Sinne der geltenden Gesetzgebung Kenntnis hat.

Unsere Haftung

Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir alle Gewährleistungen, Bedingungen und Zusicherungen aus, die sonst gesetzlich in Bezug auf diese Website impliziert sein könnten. Insbesondere gewährleisten wir nicht, dass die Website fehlerfrei, frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten ist oder dass Mängel behoben werden. Sie müssen in dieser Hinsicht Ihre eigenen Vorkehrungen treffen.

Wir übernehmen keine Haftung für ein Versäumnis bei der Wartung der Website.

Wir haften im Rahmen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht für indirekte, besondere, zufällige oder Folgeschäden oder sonstige Schäden, selbst wenn wir auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurden.

Die Inhalte können Ungenauigkeiten und typografische Fehler enthalten. Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte.

Wir haften nicht für Verluste, die als Folge Ihrer Handlungen oder Unterlassungen auf der Grundlage der auf dieser Website verfügbaren Inhalte entstehen. Keine der Bestimmungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beeinträchtigt jedoch Ihre gesetzlichen Rechte, und keine der Bestimmungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen schließt unsere Haftung aus für:

  1. Tod oder Personenschäden, die durch unsere Fahrlässigkeit entstehen;
  2. Betrügerische Falschdarstellung; und/oder
  3. alles andere, was wir nach geltendem Recht nicht ausschließen oder einschränken können.

Gesetzeskonformität und anwendbares Recht

Der Zugriff auf die Website und deren Nutzung durch Sie impliziert auch die vollständige Annahme dieses Abschnitts (“Einhaltung von Rechtsvorschriften und anwendbarem Recht”), daher sollte er bei jedem Zugriff auf die Website sorgfältig gelesen werden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen des französischen Gesetzes, und jede Angelegenheit oder Streitigkeit, die in Verbindung mit ihnen entsteht, unterliegt der zuständigen Gerichtsbarkeit.

Sie akzeptieren ausdrücklich und uneingeschränkt, dass Sie auf die Website ausschließlich unter Ihrer eigenen Verantwortung zugreifen und diese nutzen werden und dass Sie für die Einhaltung der geltenden lokalen Gesetze in Bezug auf die Nutzung der Website oder in sonstiger Weise in Verbindung mit der Website verantwortlich sind. In diesem Zusammenhang verpflichten Sie sich, die Website nicht für betrügerische Zwecke zu nutzen und durch Ihr Verhalten nicht das Image, die Interessen oder Rechte von Synertrade oder Dritten zu schädigen.

Darüber hinaus verpflichten Sie sich, keine Handlungen vorzunehmen, die darauf abzielen, die Website zu beschädigen, unbrauchbar zu machen oder zu überlasten oder die in irgendeiner Weise die normale Nutzung und den Betrieb der Website behindern könnten. In dem Maße, in dem die Website oder eine von ihr vorgesehene Aktivität gegen ein Gesetz einer anderen Gerichtsbarkeit als Synertrade verstößt, ist es Ihnen untersagt, auf die Website zuzugreifen oder sie zu nutzen oder zu versuchen, eine solche rechtswidrige Aktivität auszuführen, und diese Bestimmung hat Vorrang vor allen anderen Bestimmungen dieser Bedingungen.

In diesem Zusammenhang werden Sie darüber informiert, dass Synertrade sich das Recht vorbehält, den Zugang zur Website zu beschränken, auszusetzen oder zu beenden, wenn Sie gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere besondere Bedingungen auf der Website verstoßen, wobei alle zu diesem Zweck erforderlichen technischen Maßnahmen ergriffen werden.

Darüber hinaus behält sich Synertrade das Recht vor, solche Maßnahmen zu ergreifen, wenn der begründete Verdacht besteht, dass der Nutzer gegen eine der Bedingungen der oben genannten Instrumente verstößt.

Sollte eine der Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für nichtig erklärt werden, so wird sie entfernt oder ersetzt. In jedem Fall berührt eine solche Ungültigkeitserklärung nicht die übrigen Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.